Frau Holle frei nach den Gebrüdern Grimm

Die Geschichte von Pechmarie und Goldmarie .
Ein Märchen mit schamanischem Hintergrund des Lernens und der Ganzwerdung.
Die Goldmarie ist ein fleißiges Mädchen und lässt bei Frau Holle die Federn fliegen und wird
belohnt, die faule Marie dagegen mit Pech bestraft.
Theatro anett lässt die Pechmarie ein zweites Mal in den Brunnen springen. Denn jeder hat doch
eine zweite Chance verdient.
Und wie wird es Pechmarie schaffen, ihr Gold zu finden?

Figurentheater ab 3 Jahren
Spiel, Figuren, Bühnenbild: anett
Regie: Johannes Soppa
Dauer
1. Teil 30 min
2. Teil 15 min